[Seminar] [Bald!] „Grundlegende Informationen zum “Brexit” und dessen Auswirkungen aus rechtlicher Sicht“, präsentiert von Setsuko Yufu (Partner A&S), Ryuichi Nozaki (Partner A&S Europe) und Frank Becker (Partner ASJ)

Setsuko Yufu (Partner bei Atsumi & Sakai, Tokyo), Ryuichi Nozaki (Partner bei Atsumi & Sakai Europe, London) und Frank Becker (Partner der Atsumi Sakai Janssen Rechtsanwaltsgesellschaft mbH, Frankfurt) halten ein Seminar in japanischer Sprache mit dem Titel „Grundlegende Informationen zum “Brexit” und dessen Auswirkungen aus rechtlicher Sicht” veranstaltet gemeinsam von LexisNexis Japan und dem Business Law Journal, in Kooperation mit Atsumi & Sakai.

In dem Seminar präsentierten sie den weiteren Brexit Prozess und dessen rechtliche Implikationen für die internationale Geschäftstätigkeit von im Vereinten Königreich ansässigen Unternehmen. Spezifisch gingen sie dabei ein auf die Finanz-, Pharma-, Chemie- sowie Transportindustrie ein. Weiterhin gaben Sie konkrete Empfehlungen zur Vorbereitung auf den Brexit, um die nachteiligen Auswirkungen auf betroffene Unternehmen zu minimieren.

Für weitere Fragen zum Thema kontaktieren Sie bitte unser Büro per TEL: +81-(0)3-6205-7950, FAX: +81-(0)3-6205-7959 oder E-Mail: info@asj-law.jp

Posted in News and tagged , .